• Daniel Kistler

INFOS über CORONA auf Zypern

Aktualisiert: Apr 30

Auch auf unserer wunderschönen Insel Zypern ist die Krankheit COVID-19 angekommen. Hier Informieren wir euch laufend über den aktuellen Stand sowie über unsere Massnahmen.


LATEST UPDATE: Donnerstag 30/04/2020

Gestern wurde neu über die aktuelle Lage sowie die Lockerungen informiert. Die ersten Lockerungen starten ab dem 4 Mai. Diese sehen folgendes vor;

- Wiederaufnahme der Arbeit im Bausektor

- Öffnung von kleinen Geschäften (Ausgenommen Malls)

- Öffnung von kleinen Märkten

- Öffnung von Reisebüros

- Sport ist wieder erlaubt bis 2 Personen


Trotz dem sind wir mit mit unseren Bewegungen noch eingeschränkt. Jedoch können wir nun 3x am Tag raus. Wie bis anhin benötigt es dafür eine SMS an den Staat um eine Bewilligung zu erhalten.


Ab dem 21 Mai sollen alle Einschränkungen zur Bewegung aufgehoben werden und man darf wieder ganz normal raus. Die Benützung von Parks und Spielplätzen wird wieder gestattet bis maximal 10 Personen.


Friseure und Beauty-Shops werden wieder geöffnet


Ab dem 1. Juni werden die Strände und Häfen wieder geöffnet (Ausgenommen Kreuzfahrtschiffe). Auch Museen, Bibliotheken und historische Plätze sollen ab dem 1 Juni wieder geöffnet werden.


Noch nicht ganz klar ist die Situation mit der Einreise. Das aktuelle Flugverbot gilt bis zum 17. Mai. Wir gehen jedoch davon aus, dass man ab Anfang Juni wieder auf Zypern einreisen kann. Ob allenfalls eine Quarantäne von 14 Tagen vorgeschrieben wird oder nicht können wir noch nicht sagen.





Freitag - 17/04/2020

Seit dem Lockdown ist nun schon einige Zeit vergangen. Die aktuellen Zahlen auf Zypern sind wie folgt;


Durchgeführte Tests: 25'734

Positiv getestet: 725

Wieder Gesund: 77

Tote: 12


Die Kurve an neuinfektionen geht aktuell zurück und lag am 15. April bei 20.


Der Lockdwon wird wohl noch bis ende April gehen und anschliessend werden die Massnahmen langsam gelockert.

Wir persönlich rechnen damit, dass die ersten Touristen Anfang Juli auf Zypern ankommen werden. Man geht von einem TOurismuseinbruch von ca.60% aus. Zudem rechnet man auch in den nächsten paar Jahren mit deutlich weniger TOuristen, was für viele Geschäfte auf Zypern verheerend sein wird.


Wir versuchen jedoch das positive zu sehen und hoffen, dass weniger Massen-Tourismus jedoch wieder mehr *Qualität-Tourismus* nach Zypern kommen wird. Dies würde vor allem auch der Natur gut tun.



Mittwoch - 25/03/2020

Seit gestern Abend 18:00 Uhr gilt auf Zypern eine Ausgangssperre. Um das Haus verlassen zu dürfen müssen die Menschen auf Zypern ein Formular ausfüllen oder eine SMS an die Nummer 8998 senden.


Folgende Gründe erlauben es, das Haus zu verlassen.

1. Besuch einer Apotheke, Arzt oder Blutspende

2. Einkauf von Lebensmittel oder wichtigen Dienstleistungen

3. Besuch der Bank für Dienstleistungen welche nicht Online möglich sind

4. Besuch der lokalen Behörden für dringende Bedürfnisse

5. Menschen helfen, die nicht auf sich selbst aufpassen können oder in Selbstisolation und / oder Zwangsisolation befinden

6. Für körperliche Aktivität oder Bedürfnisse von Haustieren, sofern nicht mehr als zwei Personen und im angrenzenden Bereich des Wohnstizes

7. Zu einer Zeremonie gehen (z.B. Hochzeit oder Beerdigung) jedoch nicht mehr als 10 Personen und nur fr direkte Angehörige



Montag - 22/03/2020

Lockdown bis zum 13. April.

Heute hat der Präsident Zyperns bekannt gegeben, dass ab morgen 6pm eine Ausgangssperre auf Zypern gilt. Dies bedeutet, dass wir das Haus nur noch in wirklich dringenden Fällen verlassen dürfen. Dazu zählt: Zur Arbeit fahren, Notwendige Einkäufe, Arztbesuch, Spazieren mit dem Hund aber nicht mehr als 2 Personen, wenn man anderen Menschen helfen muss, Beerdigungen und Hochzeiten aber auf keinen Fall mehr als 10 Personen.


Wer sich nicht daran hält kann mit 150€ gebüsst werden.


Zypern hat aktuell 116 bestätigte Fälle.

Sonntag - 22/03/2020

Bei uns auf Zypern läuft alles sehr ruhig und kontrolliert ab. Es gibt keine Hamsterkäufe und somit sind auch die Regale in den Lebensmittelläden noch gut gefüllt.

Aktuell haben wir auf Zypern 84 bestätigte Fälle sowie leider auch unser erstes Todesopfer. Dabei handelt es sich anscheinend um einen rund 70 Jährigen Briten der bereits in einem schlechten Gesundheitszustand war.


Mittwoch - 18/03/2020

Auf Zypern wurde zur Unterstützung der Bevölkerung die MwSt. von 19% auf 17% gesenkt. Zudem wird der Strompreis um 10% reduziert.

In den Einkaufszentren wurden Hände-Desinfektionsmittel vor den Eingängen eingerichtet. Zudem wird überprüft, dass die 2 Meter - Regel eingehalten wird. Ansonsten verläuft das Einkaufen ruhig. Die Bäckerei vor unserem Einkaufszentrum hat sogar Brot verschenkt.


Montag - 16/03/2020

Heute wurden hier auf Zypern offiziell die meisten Geschäfte geschlossen. Dazu gehören unter anderem Restaurants, Cafes, Friseursalons, Sportgeschäfte und Sportclubs (Dazu zählen auch wir als Tauchschule).

Nun müssen wir überlegen wie wir diese Zeit sinnvoll nutzen können. Wir werden uns auf jeden Fall um folgende Arbeiten kümmern;

- CDC Dive Club neu aufbauen

- Atemregler servicen

- Angebote für unsere Kunden welche sie von zu Hause nutzen können

- Reinigungen und Wartungsarbeiten im Shop

- Überarbeiten der Homepage

175 Ansichten
Logo_PADI_5Star.gif

Informationen

Öffnungszeiten

Montag - Samstag  09.00 - 19.00​

Schnellnavigator

Cyprus Diving Centre

13 Aphrodite Street

5296 Pernera

+357 99 399 404

info@cyprus-divingcentre.com