P8010103_edited.jpg

neu zu entdecken:

Unterwassermuseum

mal was anderes

Besuche die Unterwasserskulpturen von Ayia Napa

 

Seit dem 1. August 2021 lädt das einzige Unterwassermuseum im Osten des Mittelmeeres zum tauchen ein. Von Jason deCaires Taylor wurde ein durchdachter Skulpturen-Park entworfen und versenkt. Der Künstler vermittelt mit seinen gesellschaftskritischen Werken Botschaften über den Schutz des Ökosystems Meer. Der Tierbestand im Mittelmeer ist seit Jahren gefährdet, deCaires Taylor will mit seiner Ausstellung das Meer wieder als Ort des sanften Miteinanders darstellen.

In den letzten Monaten konnten wir beobachten, das die Unterwasserwelt das Museum willkommen heisst. An den künstlichen Bäumen und Kelp-Skulpturen haben isch Algen gebildet und kleine Fischschulen haben sich eingenistet. Auch Krebse und Sepien sind immer öfters anzutreffen. Wir sind gespannt, wie sich das Unterwassermuseum nach der Winterpause präsentiert. 

 

Die Skulpturen wurden auf einer Tiefe von 8 - 10 Meter installiert und ist somit auch für Anfänger geeignet, dennoch wird aus Schutz des Museum eine Tauchlizenz benötigt. Jedoch kann das Museum auch beim Schnorcheln oder Apnoetauchen erkundigt werden.

 

Wir erreichen das Museum vom alten Hafen Agia Napa mit dem Boot und der Tauchgang dauert ca. 45 Minuten.

03.2_owd_course.jpg

Open Water Diver

Starte mit dem PADI Open Water Dive Kurs deine Tauchkarriere und

tauche weiter in die atemberaubende Unterwasserwelt ein.