Erstes Beach Clean Up im Jahr 2020

Aktualisiert: 22. März 2020

Wir haben letzte Woche unser erstes Beach Clean Up dieses Jahr durchgeführt.


Wir haben uns um 10:30 am morgen getroffen und uns mit Abfallsäcken und Schutzhandschuhen ausgestattet welche uns von der Gemeinde Paralimni zur Verfügung gestellt wurden. Anschließend begaben wir uns in Richtung Strand in Pernera wo wir damit begonnen haben uns aufzuteilen und den Strand von dem Müll zu befreien





Viel Müll aufgrund des starken Windes der vergangenen Tage

Die letzten paar Tage hat es bei uns auf Zypern stark gewindet, was auch dazu führt, dass viel Müll mit den Wellen und Strömung an Land gespült wurden. Was uns auch dieses mal stark aufgefallen ist, ist wie viel winzig kleine Plastikteile im Meer schwimmen,

Gerade diese kleinen Plastikteile sind sehr schwer einzusammeln und schädigen die Umwelt stark, da viele Fische diese verschlucken.



Mikroplastik am Strand im Mittelmeer
Mikroplastik im Mittelmeer







Allerlei Müll

Doch wir haben nicht nur kleine Plastikteile gefunden. Es lag auch viel grosser Müll rum. Teilweise auch wirklich spezielle Teile. Unglaublich was Menschen alles so wegwerfen. Neben dieser Greifzange lagen auch viele kaputte Sonnenschirme, Luftmatratzen und sogar ein kleines Gummipool am Meer rum. Doch was neben all dem Müll wirklich am meisten rumliegt sind Zigarettenkippen. Diese sind extrem Giftig für die Umwelt. Ein Beach Clean Up reicht da leider bei langem nicht um alles einzusammeln. Auch wenn wir am Ende gut 20 Leute waren.